Navigation überspringen Sitemap anzeigen
Das YourRate-Siegel - Für Transparenz und Vertrauen

Trauerrednerin für einfühlsame Worte des Abschieds

Worte können den Verlust eines geliebten Menschen nicht ungeschehen machen, doch sie können Trost spenden, Hoffnung geben und an die vielen schönen Momente zurückerinnern, die wir mit dem Verstorbenen verbringen konnten. Im Trauerfall betreut das Bestattungsinstitut Detlev Will Sie mit langjähriger Erfahrung und viel Einfühlungsvermögen.
Mit umfangreichen Leistungen möchte Ihnen unser Familienunternehmen im Trauerfall eine hilfreiche Stütze sein. So steht Ihnen für die Ausgestaltung einer individuellen Bestattung und Trauerfeier in Herzberg, Falkenberg und Umgebung gerne unsere Trauerrednerin zur Verfügung.

Freie Reden für eine persönliche Trauerfeier

In einer freien Rede besteht die Möglichkeit, gemeinsam die schöne Zeit Revue passieren zu lassen. Denn der Verstorbene hat seine Spuren in jedem, der ihm nahestand, hinterlassen. Ein Rückblick auf die großen Augenblicke und kleinen Momente schafft es oftmals sogar, den Trauergästen ein kleines Lächeln auf die Lippen zu zaubern. Besondere Charaktereigenschaften, der berufliche und private Werdegang, soziales Engagement, schöne Erlebnisse, kleine Anekdoten und vieles mehr können in eine Trauerrede einfließen.
Seit Gründung des Bestattungsunternehmens Detlev Will steht Ihnen hierfür Frau Will als weltliche Trauerrednerin zur Seite. Einfühlsam werden Sie in Ihrer Trauer begleitet. Die individuell verfassten, tröstende Worte sollen den Abschied von dem geliebten Menschen erleichtern, aber er soll nicht vergessen werden. In einer würdevollen Feierstunde wird so von dem Verstorbenen Abschied genommen.

Zum Gedenken an den Verstorbenen: Trauerreden seit 1993

Jeder der individuell verfassten freien Reden geht ein vertrauliches Vorgespräch voran. Denn mit ganz persönlichen Worten möchte unsere Trauerrednerin das Leben des Verstorbenen würdigen. Es wird mit den Angehörigen genau besprochen, was gesagt werden soll und der Ablauf der Trauerfeier wird geplant. Bei der Trauerrede ist Frau Will grundsätzlich offen für Wünsche und Ideen.

Gemeinsam kann auch die passende musikalische Untermalung gewählt werden. Sie möchten über die Trauerfeier hinaus mit tröstenden und erinnernden Worten Abschied nehmen? Unsere Rednerin bietet auf Wunsch ebenso die Begleitung zum Grab an, um dort vor den Versammelten eine Grabrede zu sprechen.

Wenn Ihnen die Worte fehlen, ist unser Bestattungsinstitut da

Wir trösten mit der Kraft des Wortes, wenn Ihnen angesichts der Trauer die Stimme versagt und helfen dabei, mit einfühlsamen Trauerreden dem Verstorbenen angemessen zu gedenken.

Kontaktieren Sie unser Bestattungsinstitut in Herzberg oder Falkenberg und wir nehmen uns gerne Zeit, Ihnen unsere Leistungen näher vorzustellen.

Zum Seitenanfang