Navigation überspringen Sitemap anzeigen
Das YourRate-Siegel - Für Transparenz und Vertrauen

Bestattungsvorsorge zu Lebzeitenplanen und absichern

Er ist allgegenwärtig und gehört unvermeidlich zum Leben dazu, dennoch wird über den Tod nicht oder nur kaum und unzureichend gesprochen. Wir vermeiden es in unserer Gesellschaft, uns mit ihm auseinanderzusetzen. Dabei kann er jeden jederzeit treffen. Früher oder später wird er im Familien- und Freundeskreis zum Thema und auch der eigene Tod tritt irgendwann ein.

Umso wichtiger ist es, sich und Angehörige durch eine rechtzeitige Bestattungsvorsorge abzusichern. Im Bestattungsinstitut Detlev Will  sind wir daher nicht nur im Trauerfall für Sie da, sondern auch im Rahmen der Vorsorge. Lassen Sie sich an unseren Standorten in Herzberg und Falkenberg beraten!


Schon heute an die Zukunft denken individuelle Trauervorsorge

Sicher erzeugt es in jedem ein unangenehmes Gefühl, sich mit dem eigenen Tod auseinandersetzen. Doch genau dies kann auch ungemein entlastend und befreiend sein. Schließlich ist es doch immer ein gutes Gefühl, dass im Fall der Fälle alles geregelt ist und Sie sich somit auf die schönen Dinge des Lebens konzentrieren können.
Lassen Sie uns vorab über Ihre Wünsche zur eigenen Bestattung reden und diese festhalten. Mit einer Bestattungsvorsorge können Sie Ihre Familie maßgeblich entlasten – finanziell und emotional. In einem Vorsorgevertrag kann eine Person genau festlegen, wie die eigene Beisetzung ausgerichtet werden soll. Es wird darin eine Vereinbarung getroffen, die wichtige Punkte festhält, wie:
  • Bestattungsart
  • Ort der Beerdigung
  • Ausgestaltung der Trauerfeier
    (kirchlich oder weltlich)
  • Trauermusik
  • Form und Inhalte der Traueranzeigen
  • Auswahl des Sarges bzw. der Urne &
    der Sterbewäsche
  • und alle weiteren Wünsche

In unserer Arbeit als Bestatter gehört es häufig zum Alltag, dass die Hinterbliebenen nicht wissen, wie sich der Verstorbene seine eigene Bestattung gewünscht hätte. Welche Bestattungsart hat er präferiert? Gab es bestimmte Vorstellungen über die Ausgestaltung der Trauerfeier oder der Trauerrede?

Der Verlust eines geliebten Menschen ist ein schwerer Schicksalsschlag, der das ganze Leben aus der Bahn wirft. Dann noch wichtige Entscheidungen im Sinne des Verstorbenen treffen zu müssen, ist sehr belastend. Eine Bestattungsvorsorge kann die Lösung sein.


Lassen Sie sich zum Thema Bestattungsvorsorge beraten

Natürlich ist es kaum möglich, das komplexe Thema der Bestattungsvorsorge hier vollumfänglich zu erläutern. Es wirft zu viele Fragen auf. Wenden Sie sich daher vertrauensvoll an unser Bestattungsinstitut. Sie haben die Möglichkeit, einen Beratungstermin bei uns in Herzberg (Elster) oder Falkenberg (Elster) zu vereinbaren. Auf Wunsch besuchen wir Sie außerdem gerne direkt bei Ihnen zu Hause.
Es ist nicht leicht, über den eigenen Tod zu sprechen, aber unsere Mitarbeiter werden Sie einfühlsam beraten. Lassen Sie uns gemeinsam das „Wie“ des letzten Weges regeln. Wer sich schon Gedanken über den eigenen Tod gemacht hat, wird erleichtert sein.
Zum Seitenanfang